Erde


Der ökologische Fußabdruck, auch Footprint genannt, ist mittlerweile ein bekannter Ausdruck und wird in Zeiten einer globalisierten Welt zu einem immer wichtigeren Messwert. Im Grunde zeigt der ökologische Fußabdruck die Erdfläche auf, die für den Ressourcenverbrauch eines Menschen benötigt wird, um seinen aktuellen Lebensstandard aufrecht zu halten. Zudem veranschaulicht der ökologische Fußabdruck, wie groß die Biokapazität der Erde...

Mehr

Die Verstädterung ist auf dem Vormarsch: Seit 2008 lebt die Mehrheit der Weltbevölkerung in Städten. Die UNO schätzt, dass es im Jahr 2050 bereits 70 Prozent sein werden. Unter Verstädterung oder Urbanisierung bzw. Urbanisation fällt zwar auch die Ausbreitung städtischer Lebens- und Verhaltensweisen auf die ländliche Bevölkerung. Im Vordergrund steht jedoch das Anwachsen der Metropolen. Die Zahl der Mega-Cities mit mehr als 10...

Mehr

Anthropogener Treibhauseffekt ist seit Jahren in aller Munde – gleichzeitig ist vielen Menschen nicht bewusst, was genau anthropogener Treibhauseffekt bedeutet. Anthropogener Treibhauseffekt bezeichnet die Auswirkungen sogenannter Treibhausgase, die durch menschliche Aktivitäten entstehen. Nicht gemeint sind Auswirkungen von Treibhausgasen, die natürlichen Ursprungs sind. Diese Gase verändern das Strahlungsgleichgewicht durch...

Mehr

Mit dem Bau von neuen Windrädern, Biomasse Anlagen, Stromtrassen und Wasserkraftwerken steht die Frage jedes Nutzers im Raum, welche Auswirkungen die Energiewende auf die Strompreise hat und inwiefern ein Wechsel zu echter Ökostrom Politik wirklich von Vorteil ist. Da der Energieverbrauch heutzutage noch immer viel zu hoch ist und individuell selten auf Energieeinsparung geachtet wird, stellt sich die Frage, welche Energiequelle die...

Mehr
Die Umwelt im Fokus

Die Umwelt im Fokus


Gepostet Von am Dez 2, 2014

Naturschutzgebiete, seltene Tiere und Pflanzen zu fotografieren, kann für jeden Fotografen eine Herausforderung sein. Nicht nur die Technik selbst erfordert Können, um die Gebiete naturgetreu auf Fotografien darstellen zu können, sondern auch Verhaltensregeln in den jeweiligen Gebieten erschweren es Naturfotografen aus den geeigneten Blickwinkeln ideale Aufnahmen machen zu können. Hinzu kommt die Wahl der geeigneten Kamera, um...

Mehr

Bereits im Jahr 2007 wurden in einigen deutschen Kommunen erste Fahrverbote aus Umweltgründen erlassen. Als dann zum 1.1 2008 die Umweltplakette für Kraftfahrzeuge eingeführt wurde, war die Diskussion darüber unter Autofahrern riesengroß. Heute denkt kaum noch jemand über den runden Aufkleber an der Frontscheibe nach. Beim Neuwagenkauf ist die Feinstaubplakette ohnehin mit dabei, in den meisten kleineren Städten gibt es so gut wie...

Mehr